AD2913 Tapas

AD2913 Tapas


Beginn Sa., 05.05.2018, 18:00 - 22:00 Uhr
Kursgebühr 35,00 €
Dauer 1 Kochtermine
Kursleitung Giovanni Tangaro
Nicolás Galiana De la Rosa

Bei allen Kochkursen bitte beachten:
Die Lebensmittelkosten für die einzelnen Kochtermine werden vor oder nach jedem Kursabend bzw. Kochtermin oder am Vorbesprechungstermin gesondert erhoben. Sie richten sich nach den verwendeten Produkten. Sollten Sie den Kurstermin ohne Abmeldung nicht wahrnehmen, sind Sie verpflichtet. den Dozenten die Kosten die für Sie eingekauften Lebensmittel zu entrichten.

Bei allen Kochkursen ist unbedingt eine schriftliche Anmeldung erforderlich, da begrenzte Teilnehmerzahl, ebenso ist auch eine schriftliche Abmeldung, spätestens zwei Tage vor Kurstermin, erforderlich, ansonsten ist sowohl die Kursgebühr als auch die Lebensmittelpauschale zu entrichten.

Möchten Sie Ihre Gäste mit bunten und genussvollen Speisen überraschen?
Dann sind Sie hier richtig! Nach dem Motto „mit wenig kann man viel machen“ werden wir ca. 10 traditionelle sowie kreative Speisen der Tapas-Tradition, (heute als „cocina en miniatura Miniaturküche,“ bekannt) kulinarisch und geschichtlich in der Küche erlebnisvoll behandeln.
Was ist die Ursprungsbedeutung des Wortes Tapas?
Warum heißt der Gaspacho gazpacho? Diese und weitere Fragen werden wir in dem Kurs zu genussvollen Gerichten verarbeiten. Hinzu werden wir exquisite Weine von Galizien bis Andalusien verkosten und am Ende erleben Sie Ihre Überraschung!

(zzgl. Pauschale für Lebensmittel, Weine, Wasser und Reinigungskosten EUR 24,00. Bitte am Kurstag mitbringen.)

Bei allen Kochkursen bitte beachten:
Die Lebensmittelkosten für die einzelnen Kochtermine werden vor oder nach jedem Kursabend bzw. Kochtermin oder am Vorbesprechungstermin gesondert erhoben. Sie richten sich nach den verwendeten Produkten. Sollten Sie den Kurstermin ohne Abmeldung nicht wahrnehmen, sind Sie verpflichtet. den Dozenten die Kosten die für Sie eingekauften Lebensmittel zu entrichten.

Bei allen Kochkursen ist unbedingt eine schriftliche Anmeldung erforderlich, da begrenzte Teilnehmerzahl, ebenso ist auch eine schriftliche Abmeldung, spätestens zwei Tage vor Kurstermin, erforderlich, ansonsten ist sowohl die Kursgebühr als auch die Lebensmittelpauschale zu entrichten.

Möchten Sie Ihre Gäste mit bunten und genussvollen Speisen überraschen?
Dann sind Sie hier richtig! Nach dem Motto „mit wenig kann man viel machen“ werden wir ca. 10 traditionelle sowie kreative Speisen der Tapas-Tradition, (heute als „cocina en miniatura Miniaturküche,“ bekannt) kulinarisch und geschichtlich in der Küche erlebnisvoll behandeln.
Was ist die Ursprungsbedeutung des Wortes Tapas?
Warum heißt der Gaspacho gazpacho? Diese und weitere Fragen werden wir in dem Kurs zu genussvollen Gerichten verarbeiten. Hinzu werden wir exquisite Weine von Galizien bis Andalusien verkosten und am Ende erleben Sie Ihre Überraschung!

(zzgl. Pauschale für Lebensmittel, Weine, Wasser und Reinigungskosten EUR 24,00. Bitte am Kurstag mitbringen.)





Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
05.05.2018
Uhrzeit
18:00 - 22:00 Uhr
Ort
Bistro " Die konkrete Utopie", Hohenzollernstr. 79, 66117 SB