AC2609 EAT ART - Weil Essen mehr ist als Nahrungsaufnahme

AC2609 EAT ART - Weil Essen mehr ist als Nahrungsaufnahme


Beginn Sa., 14.10.2017, 10:00 - 15:00 Uhr
Kursgebühr 20,00 €
ermäßigte Gebühr 15,00 €
Die Online-Anmeldung ist leider nur möglich mit der vollen Kursgebühr. Bitte kontaktieren Sie uns mit Vorlage eines geeigneten aktuellen Ermäßigungsbelegs (vgl. unsere AGB), um die Ermäßigung nachträglich einzurichten.
Dauer 1 Termin
Kursleitung Simone Strauß

Bei der "Eat Art" wird Essen zu Kunst, und die Nahrungsmittel werden ebenso gekonnt in Szene gesetzt wie bei einem Gemälde. Essen kann, wenn man es zulässt, unglaublich anregend sein – mit all den unterschiedlichen Farben und Texturen und Aromen. Es ist gut für Kinder wie für Erwachsene die Sinne zu aktivieren. Gemüse und Obst ist nichts für Ihre Kinder? Die Essenslaune kann schnell gesteigert werden, und es kann zu einem Vergnügen werden, wenn es zum Beispiel einen Eichhörnchentoast oder einen Katzentoast gibt. Unsere Leinwand ist der Toast, die Farben sind unterschiedliche Lebensmittel (Gemüse, Früchte, Gewürze,…). Am Ende der Arbeit wird der Toast, unser Eat-Art-Gemälde, fotografiert, und erst danach kann er gegessen werden.
Wir lassen uns von Kunst, Zeichentrickserien, Filmen oder ganz alltäglichen Dingen wie Wetter etc. inspirieren.
Achtung! Achte bei der Komposition deines „Gemäldes“ darauf, dass du es wirklich essen kannst, also Vorsicht bei den Zutaten und den Mengen! Dieser Kurs kann sich auch an Eltern richten, die für ihre Kinder das Essen interessanter gestalten möchten und so auch die Kinder Obst und Gemüse zukünftig gerne essen.

Bei der "Eat Art" wird Essen zu Kunst, und die Nahrungsmittel werden ebenso gekonnt in Szene gesetzt wie bei einem Gemälde. Essen kann, wenn man es zulässt, unglaublich anregend sein – mit all den unterschiedlichen Farben und Texturen und Aromen. Es ist gut für Kinder wie für Erwachsene die Sinne zu aktivieren. Gemüse und Obst ist nichts für Ihre Kinder? Die Essenslaune kann schnell gesteigert werden, und es kann zu einem Vergnügen werden, wenn es zum Beispiel einen Eichhörnchentoast oder einen Katzentoast gibt. Unsere Leinwand ist der Toast, die Farben sind unterschiedliche Lebensmittel (Gemüse, Früchte, Gewürze,…). Am Ende der Arbeit wird der Toast, unser Eat-Art-Gemälde, fotografiert, und erst danach kann er gegessen werden.
Wir lassen uns von Kunst, Zeichentrickserien, Filmen oder ganz alltäglichen Dingen wie Wetter etc. inspirieren.
Achtung! Achte bei der Komposition deines „Gemäldes“ darauf, dass du es wirklich essen kannst, also Vorsicht bei den Zutaten und den Mengen! Dieser Kurs kann sich auch an Eltern richten, die für ihre Kinder das Essen interessanter gestalten möchten und so auch die Kinder Obst und Gemüse zukünftig gerne essen.





Kursort

Altes Rathaus, Raum 8

Schlossplatz 2
66119 Saarbrücken

Kursort

Vorstadtstraße 29-31 ( Kunstpalais )

Vorstadtstrasse 29-31
66119 Saarbrücken

Termine

Datum
22.09.2017
Uhrzeit
18:00 - 18:45 Uhr
Ort
Schlossplatz 2, Altes Rathaus, Raum 8
Datum
14.10.2017
Uhrzeit
10:00 - 15:00 Uhr
Ort
Vorstadtstrasse 29-31, Vorstadtstraße 29-31 ( Kunstpalais )