AH2311 Der Genter Altar

AH2311 Der Genter Altar


Beginn Mi., 12.08.2020, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 5,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Dr. Bernhard Wehlen

"Als ich can": Demut wie Selbstbewusstsein sprechen aus diesem Motto Jan van Eycks, denn ebenso gut meint es "so gut ich es vermochte" wie auch "so gut kann allein ich es". Bis heute setzt die Malerei van Eycks, entstanden an der Schwelle zur Neuzeit, in Erstaunen mit ihrer Brillanz, der enormen Präsenz der Darstellung, der geistigen wie der räumlichen Tiefe. Sein Hauptwerk aus dem Jahr 1432, der monumentale Genter Altar, wurde jüngst in Teilen restauriert: Der Vortrag stellt den Altar in aller Kürze vor.

Hinweis: Sollte auf Grund der Vorschriften im Rahmen der Corona-Pandemiemaßnahmen eine Präsenz-Veranstaltung nicht möglich sein, wird der Vortrag als Online-Vortrag in die vhs.cloud verlegt. Dieser fände dann am gleichen Tag und zur gleichen Zeit statt.

Aktuelle Informationen unter www.vhs-saarbruecken.de, vhsinfo@rvsbr.de oder 0681 506-4343.


Begrenzte Teilnehmerzahl. Anmeldung erforderlich bis 07.08.2020

"Als ich can": Demut wie Selbstbewusstsein sprechen aus diesem Motto Jan van Eycks, denn ebenso gut meint es "so gut ich es vermochte" wie auch "so gut kann allein ich es". Bis heute setzt die Malerei van Eycks, entstanden an der Schwelle zur Neuzeit, in Erstaunen mit ihrer Brillanz, der enormen Präsenz der Darstellung, der geistigen wie der räumlichen Tiefe. Sein Hauptwerk aus dem Jahr 1432, der monumentale Genter Altar, wurde jüngst in Teilen restauriert: Der Vortrag stellt den Altar in aller Kürze vor.

Hinweis: Sollte auf Grund der Vorschriften im Rahmen der Corona-Pandemiemaßnahmen eine Präsenz-Veranstaltung nicht möglich sein, wird der Vortrag als Online-Vortrag in die vhs.cloud verlegt. Dieser fände dann am gleichen Tag und zur gleichen Zeit statt.

Aktuelle Informationen unter www.vhs-saarbruecken.de, vhsinfo@rvsbr.de oder 0681 506-4343.


Begrenzte Teilnehmerzahl. Anmeldung erforderlich bis 07.08.2020





Kursort

vhs-Zentrum, Saal 3 OG

Schlossplatz
66119 Saarbrücken

Termine

Datum
12.08.2020
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Schlossplatz, vhs-Zentrum, Saal 3 OG