junge vhs / Kursdetails


AI2202A „Vom Kuckuck und Grizzly“ Eine (musikalische) Expedition ins Tierreich

AI2202A „Vom Kuckuck und Grizzly“ Eine (musikalische) Expedition ins Tierreich


Beginn Fr., 19.02.2021, 15:00 - 16:30 Uhr
Kursgebühr 5,00 €
ermäßigte Gebühr 3,00 €
Die Online-Anmeldung ist leider nur möglich mit der vollen Kursgebühr. Bitte kontaktieren Sie uns mit Vorlage eines geeigneten aktuellen Ermäßigungsbelegs (vgl. unsere AGB), um die Ermäßigung nachträglich einzurichten.
Dauer 1Termin
Kursleitung Tobias Naumann

Eltern-Kind-Angebot

Komponisten aller Zeiten verewigten Tiere in Klavierstücken. Für Kinder, Eltern, Großeltern und alle Junggebliebenen beobachtet der Pianist Tobias Naumann diese Tiere am Klavier. So findet er in den Stücken barocker Komponisten einen Kuckuck und ein Huhn. Der französische Komponist Claude Debussy versteckte seinen Elefanten Jimbo im Klavier. Die Komponisten amerikanischer Ragtimes liebten es kräftig und widmeten Bienen und Grizzlys Stücke. Dabei werden die Stücke nicht nur vorgespielt, sondern der Dozent erzählt zu jedem Stück eine Geschichte, in welcher der Komponist vorgestellt wird.
Weitere Informationen: Netzwerk „Gute Nachbarschaft“ Alt-Saarbrücken, Herr Wilfried Naumann (National Fon 0170 4066446 oder wil-naumann@t-online.de).
Ab 6 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen.

In Kooperation mit dem Netzwerk „Gute Nachbarschaft“ Alt-Saarbrücken

Anmeldung erforderlich

Eltern-Kind-Angebot

Komponisten aller Zeiten verewigten Tiere in Klavierstücken. Für Kinder, Eltern, Großeltern und alle Junggebliebenen beobachtet der Pianist Tobias Naumann diese Tiere am Klavier. So findet er in den Stücken barocker Komponisten einen Kuckuck und ein Huhn. Der französische Komponist Claude Debussy versteckte seinen Elefanten Jimbo im Klavier. Die Komponisten amerikanischer Ragtimes liebten es kräftig und widmeten Bienen und Grizzlys Stücke. Dabei werden die Stücke nicht nur vorgespielt, sondern der Dozent erzählt zu jedem Stück eine Geschichte, in welcher der Komponist vorgestellt wird.
Weitere Informationen: Netzwerk „Gute Nachbarschaft“ Alt-Saarbrücken, Herr Wilfried Naumann (National Fon 0170 4066446 oder wil-naumann@t-online.de).
Ab 6 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen.

In Kooperation mit dem Netzwerk „Gute Nachbarschaft“ Alt-Saarbrücken

Anmeldung erforderlich




Abendkasse

Kursort

Schlosskeller, Saarbrücker Schloss

Schlossplatz
66119 Saarbrücken

Termine

Datum
19.02.2021
Uhrzeit
15:00 - 16:30 Uhr
Ort
Schlossplatz, Schlosskeller, Saarbrücker Schloss