junge vhs / Kursdetails


AH1210 "Klimawandel und globalisierte Weltwirtschaft - Katalysatoren weltweiter Wasserprobleme"

AH1210 "Klimawandel und globalisierte Weltwirtschaft - Katalysatoren weltweiter Wasserprobleme"


Beginn Mi., 11.03.2020, 18:00 - 19:30 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Michaela Couturier

Die Klimaerwärmung entwickelt sich für den Menschen zu allererst zu einem Wassernotstand - wobei sowohl die Abwesenheit als auch das saisonale oder sporadische Überangebot von Wasser immer heftigere Formen annimmt. Die globalisierte Weltwirtschaft mit ihrer Ressourcengier und Verschuldungsspirale vertieft Ungleichheiten, Klimachaos und Konflikte um das wertvolle Nass. In einigen Ländern haben Regionen ihre Wasserversorgung wieder rekommunalisiert und der völligen Kommerzialisierung entzogen. Aber in weiten Teilen der Welt ist ein wilder Kampf um das kostbare Investitionsgut entbrannt, der sich weit entfernt von einem demokratischen Umgang mit unserem wertvollsten Lebensmittel abspielt.

Die Klimaerwärmung entwickelt sich für den Menschen zu allererst zu einem Wassernotstand - wobei sowohl die Abwesenheit als auch das saisonale oder sporadische Überangebot von Wasser immer heftigere Formen annimmt. Die globalisierte Weltwirtschaft mit ihrer Ressourcengier und Verschuldungsspirale vertieft Ungleichheiten, Klimachaos und Konflikte um das wertvolle Nass. In einigen Ländern haben Regionen ihre Wasserversorgung wieder rekommunalisiert und der völligen Kommerzialisierung entzogen. Aber in weiten Teilen der Welt ist ein wilder Kampf um das kostbare Investitionsgut entbrannt, der sich weit entfernt von einem demokratischen Umgang mit unserem wertvollsten Lebensmittel abspielt.





Kursort

Altes Rathaus, Raum 24

Am Schlossplatz
66119 Saarbrücken

Termine

Datum
11.03.2020
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Am Schlossplatz, Altes Rathaus, Raum 24