/ Kursdetails


AH2966 Weinland Chile - Weine und Reisebericht

AH2966 Weinland Chile - Weine und Reisebericht


Beginn Do., 12.03.2020, 19:30 - 22:00 Uhr
Kursgebühr 7,00 €
Dauer 1Termin
Kursleitung Gerhard Rouget
Ingo Rammer

Übersee
Die geografische Vielfalt und landschaftliche Schönheit Chiles sind atemberaubend. Weltenbummler Ingo Rammer stellt die abwechslungsreichen Landschaften des Andenstaates, darunter auch die Osterinseln und die Atacamawüste, in einem Vortrag und Reisebericht vor. Der Fokus liegt dabei auf den Weinregionen im mittleren Längskorridor des Landes, wo sich im Calchagua-Tal ein prestigeträchtiges Anbaugebiet für Rotweine befindet. Chile hat sich, gefördert durch europäische Investoren, zu einem der bedeutendsten Weinländer der Welt entwickelt. Wurzelechte Reben internationaler Sorten und der einheimischen Carménère und ein zuverlässiges Klima zwischen Anden und pazifischem Ozean sind beste Voraussetzungen für großartige Weine. Vhs-Weinberater Gerhard Rouget präsentiert eine Auswahl bester Rotweine und Weißweine chilenischer Spitzen- und Referenzdomainen.

Weinseminare:
Für alle Weinseminare der vhs Regionalverband Saarbrücken ist eine schriftliche Voranmeldung erforderlich. Die Zahl der TeilnehmerInnen ist begrenzt. Die verkosteten Weine werden gesondert berechnet. Die Umlage für die Weine beträgt, sofern nicht anders angegeben, ca. 10-20 Euro. Die TeilnehmerInnen werden gebeten, Gläser und je nach Bedarf auch Wasser zu den Veranstaltungen selber mitzubringen. Abmeldungen sind bis eine Woche vor Beginn möglich.
Info: Dr. Elisabeth Schmitt, Fon: 0681 506-4335
E-Mail: elisabeth.schmitt@rvsbr.de

Übersee
Die geografische Vielfalt und landschaftliche Schönheit Chiles sind atemberaubend. Weltenbummler Ingo Rammer stellt die abwechslungsreichen Landschaften des Andenstaates, darunter auch die Osterinseln und die Atacamawüste, in einem Vortrag und Reisebericht vor. Der Fokus liegt dabei auf den Weinregionen im mittleren Längskorridor des Landes, wo sich im Calchagua-Tal ein prestigeträchtiges Anbaugebiet für Rotweine befindet. Chile hat sich, gefördert durch europäische Investoren, zu einem der bedeutendsten Weinländer der Welt entwickelt. Wurzelechte Reben internationaler Sorten und der einheimischen Carménère und ein zuverlässiges Klima zwischen Anden und pazifischem Ozean sind beste Voraussetzungen für großartige Weine. Vhs-Weinberater Gerhard Rouget präsentiert eine Auswahl bester Rotweine und Weißweine chilenischer Spitzen- und Referenzdomainen.

Weinseminare:
Für alle Weinseminare der vhs Regionalverband Saarbrücken ist eine schriftliche Voranmeldung erforderlich. Die Zahl der TeilnehmerInnen ist begrenzt. Die verkosteten Weine werden gesondert berechnet. Die Umlage für die Weine beträgt, sofern nicht anders angegeben, ca. 10-20 Euro. Die TeilnehmerInnen werden gebeten, Gläser und je nach Bedarf auch Wasser zu den Veranstaltungen selber mitzubringen. Abmeldungen sind bis eine Woche vor Beginn möglich.
Info: Dr. Elisabeth Schmitt, Fon: 0681 506-4335
E-Mail: elisabeth.schmitt@rvsbr.de





Kursort

Altes Rathaus, Raum 23

Am Schlossplatz 2
66119 Saarbrücken

Termine

Datum
12.03.2020
Uhrzeit
19:30 - 22:00 Uhr
Ort
Am Schlossplatz 2, Altes Rathaus, Raum 23