/ Kursdetails


AG2549 Skulpturaler Akt – die Königsdisziplin der Fotografie

AG2549 Skulpturaler Akt – die Königsdisziplin der Fotografie


Beginn So., 02.02.2020, 10:00 - 17:00 Uhr
Kursgebühr 199,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Harald Kröher

Vom Posing bis zum richtigen Licht muss alles stimmen!
Wir arbeiten mit einem Profimodel, das das Metier beherrscht. Frei auf einem Schwebebalken, mystisch auf einer Glasplatte mit Licht von unten oder durch GOBO-Projektion gestreift durch Licht und Schattenwurf – eine menschliche Skulptur entsteht! Vermittelt wird der richtige Einsatz von Lichtformern in der Aktfotografie, wann S/W angebracht ist, wann Farbe, wie man ein Set vorbereitet sowie die Kommunikation mit dem Model.
Voraussetzungen: Systemkamera (Spiegellose oder D-SLR), Objektive, Zubehör (voller Akku, Karte mit viel freiem Speicherplatz.

Unterzeichnung Workshopvertrag (anzufordern unter ulrich.weis@rvsbr.de).
Nicht für AnfängerInnen geeignet!
Mindestalter: 18 Jahre.

Anmeldeschluss: Dienstag, 14.01.2020

Vom Posing bis zum richtigen Licht muss alles stimmen!
Wir arbeiten mit einem Profimodel, das das Metier beherrscht. Frei auf einem Schwebebalken, mystisch auf einer Glasplatte mit Licht von unten oder durch GOBO-Projektion gestreift durch Licht und Schattenwurf – eine menschliche Skulptur entsteht! Vermittelt wird der richtige Einsatz von Lichtformern in der Aktfotografie, wann S/W angebracht ist, wann Farbe, wie man ein Set vorbereitet sowie die Kommunikation mit dem Model.
Voraussetzungen: Systemkamera (Spiegellose oder D-SLR), Objektive, Zubehör (voller Akku, Karte mit viel freiem Speicherplatz.

Unterzeichnung Workshopvertrag (anzufordern unter ulrich.weis@rvsbr.de).
Nicht für AnfängerInnen geeignet!
Mindestalter: 18 Jahre.

Anmeldeschluss: Dienstag, 14.01.2020





Kursort

Altes Rathaus, Raum 13

Am Schlossplatz
66119 Saarbrücken

Kursort

Altes Rathaus, Raum 14

Am Schlossplatz
66119 Saarbrücken

Kursort

Altes Rathaus, Raum 11

Am Schlossplatz
66119 Saarbrücken

Termine

Datum
02.02.2020
Uhrzeit
10:00 - 17:00 Uhr
Ort
Am Schlossplatz, Altes Rathaus, Raum 11