Gesellschaft / Kursdetails


AH1316 Gärtnern im Klimawandel – Hofrundgang auf dem Stadtbauernhof

AH1316 Gärtnern im Klimawandel – Hofrundgang auf dem Stadtbauernhof


Beginn Sa., 29.08.2020, 14:30 - 16:30 Uhr
Kursgebühr EUR 8,00 (6,00)
Dauer 1 Termin
Kursleitung Jörg Böhmer

Auf dem Stadtbauernhof wird Gemüse im Rahmen einer solidarischen Landwirtschaft, also einer festen Partnerschaft zwischen Bewirtschaftern und Verbrauchern erzeugt. So werden rund 85 Privathaushalte und ein Restaurant auf kürzestem Wege mit frischen Produkten versorgt. Beim Anbau werden zudem verschiedene Ansätze für eine klimafreundliche Erzeugung von Gemüse erprobt. Während diese Form der Landwirtschaft also eine Vermeidung von Klimagasemissionen zum Ziel hat, ist der Hof – wie wir alle – vom Klimawandel betroffen und muss mit den sich ändernden Bedingungen umgehen. Welche Veränderungen zu beobachten sind, wie wir im Garten und auf dem Acker damit umgehen können und was es schmackhaftes zu probieren gibt, erläutert der Agraringenieur und Stadtbauer Jörg Böhmer im Rahmen dieses Hofrundgangs.

Treffpunkt: 14:30 Uhr, SB, St. Arnual, Stadtbauernhof, Verlängerte Julius-Kiefer-Straße 219

Exkursion in Kooperation mit dem Verein Geographie ohne Grenzen e.V. / StattReisen Saar
Aktuelle Informationen und Anmeldung bei Geographie ohne Grenzen e.V., Fon 0681 301 402 89 oder www.geographie-ohne-grenzen.de.

Auf dem Stadtbauernhof wird Gemüse im Rahmen einer solidarischen Landwirtschaft, also einer festen Partnerschaft zwischen Bewirtschaftern und Verbrauchern erzeugt. So werden rund 85 Privathaushalte und ein Restaurant auf kürzestem Wege mit frischen Produkten versorgt. Beim Anbau werden zudem verschiedene Ansätze für eine klimafreundliche Erzeugung von Gemüse erprobt. Während diese Form der Landwirtschaft also eine Vermeidung von Klimagasemissionen zum Ziel hat, ist der Hof – wie wir alle – vom Klimawandel betroffen und muss mit den sich ändernden Bedingungen umgehen. Welche Veränderungen zu beobachten sind, wie wir im Garten und auf dem Acker damit umgehen können und was es schmackhaftes zu probieren gibt, erläutert der Agraringenieur und Stadtbauer Jörg Böhmer im Rahmen dieses Hofrundgangs.

Treffpunkt: 14:30 Uhr, SB, St. Arnual, Stadtbauernhof, Verlängerte Julius-Kiefer-Straße 219

Exkursion in Kooperation mit dem Verein Geographie ohne Grenzen e.V. / StattReisen Saar
Aktuelle Informationen und Anmeldung bei Geographie ohne Grenzen e.V., Fon 0681 301 402 89 oder www.geographie-ohne-grenzen.de.




Anmeldung über Geographie ohne Grenzen

Zu diesem Unterrichtsort ist keine Navigation verfügbar.

Termine

Datum
29.08.2020
Uhrzeit
14:30 - 16:30 Uhr
Ort
St. Arnual,