/ Kursdetails


AL2917 Entstehung eines Kochbuchs – „Einfach lecker saarländisch“

AL2917 Entstehung eines Kochbuchs – „Einfach lecker saarländisch“


Beginn Di., 05.07.2022, 18:30 - 20:00 Uhr
Kursgebühr 6,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Doris E. Müller
Manfred Holz

Doris Müller (Dipl. Soziologin) und Manfred Holz (Marketingexperte u. Fotograf), laden mit ihrer Präsentation dazu ein, an der Entstehungsgeschichte ihres saarländlichen Kochbuchs „einfach lecker saarländisch“ teilzunehmen.
Hier treffen sich Leidenschaft für heimische Produkte und kulinarische Traditionen mit appetitanregender Food-Fotografie und Fairem Handel.

Wir vermitteln „quer durch de Gaarde“ einen Überblick über saisonales Gemüse, das dank kurzer Wege und Marktangeboten das ganze Jahr über frisch zubereitet werden kann. Ebenso spannend sind die Wiederentdeckung alter Sorten und neue originelle Züchtungen. Fast vergessene heimische Hülsenfrüchte und Öle aus regionaler Herstellung finden im Kochbuch kreative Verwendung.
Auch den importierten Früchten liegt ein Saisonkalender zugrunde, der anzeigt, wann welche Produkte Saison haben. Zeitliche Übereinstimmungen erlauben Kombinationen zwischen regionalen und importierten Produkten.
In der jeweils ergänzenden Rubrik „übrigens….“ liefern wir oftmals die entsprechenden etymologischen Informationen zu den Bezeichnungen der Rezepte.

Doris Müller (Dipl. Soziologin) und Manfred Holz (Marketingexperte u. Fotograf), laden mit ihrer Präsentation dazu ein, an der Entstehungsgeschichte ihres saarländlichen Kochbuchs „einfach lecker saarländisch“ teilzunehmen.
Hier treffen sich Leidenschaft für heimische Produkte und kulinarische Traditionen mit appetitanregender Food-Fotografie und Fairem Handel.

Wir vermitteln „quer durch de Gaarde“ einen Überblick über saisonales Gemüse, das dank kurzer Wege und Marktangeboten das ganze Jahr über frisch zubereitet werden kann. Ebenso spannend sind die Wiederentdeckung alter Sorten und neue originelle Züchtungen. Fast vergessene heimische Hülsenfrüchte und Öle aus regionaler Herstellung finden im Kochbuch kreative Verwendung.
Auch den importierten Früchten liegt ein Saisonkalender zugrunde, der anzeigt, wann welche Produkte Saison haben. Zeitliche Übereinstimmungen erlauben Kombinationen zwischen regionalen und importierten Produkten.
In der jeweils ergänzenden Rubrik „übrigens….“ liefern wir oftmals die entsprechenden etymologischen Informationen zu den Bezeichnungen der Rezepte.





Kursort

Altes Rathaus, Raum 13

Am Schlossplatz
66119 Saarbrücken

Termine

Datum
05.07.2022
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Am Schlossplatz, Altes Rathaus, Raum 13