AG2956 Saint-Émilion Grands Crus

AG2956 Saint-Émilion Grands Crus


Beginn Do., 30.01.2020, 19:30 - 22:00 Uhr
Kursgebühr 7,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Gerhard Rouget

Weinland Frankreich
Was gibt es Neues in diesem großen Weinflaggschiff des Bordelais? Eine neue Klassifizierung wird avisiert. Präsentiert und degustiert werden beste Weine der Grands-Crus-Klassifizierung von 2012. Die Weine unter der Bezeichnung „Grands Crus“ sind in der Hierarchie von Saint-Émilion lediglich auf der zweitniedrigsten Stufe angesiedelt und bieten „preiswerte“ Alternativen zu den Grands Crus Classés. Dabei werden auch die unterschiedlichen Terroirs und touristische Aspekte dieses schönsten Weinorts des Bordelais vorgestellt.

Weinseminare:
Für alle Weinseminare der vhs Regionalverband Saarbrücken ist eine schriftliche Voranmeldung erforderlich. Die Zahl der TeilnehmerInnen ist begrenzt. Die verkosteten Weine werden gesondert berechnet. Die Umlage für die Weine beträgt, sofern nicht anders angegeben, ca. 10-20 Euro. Die TeilnehmerInnen werden gebeten, Gläser und je nach Bedarf auch Wasser zu den Veranstaltungen selber mitzubringen. Abmeldungen sind bis eine Woche vor Beginn möglich.
Info: Dr. Elisabeth Schmitt, Tel.: 0681 506-4335
E-Mail: elisabeth.schmitt@rvsbr.de

Weinland Frankreich
Was gibt es Neues in diesem großen Weinflaggschiff des Bordelais? Eine neue Klassifizierung wird avisiert. Präsentiert und degustiert werden beste Weine der Grands-Crus-Klassifizierung von 2012. Die Weine unter der Bezeichnung „Grands Crus“ sind in der Hierarchie von Saint-Émilion lediglich auf der zweitniedrigsten Stufe angesiedelt und bieten „preiswerte“ Alternativen zu den Grands Crus Classés. Dabei werden auch die unterschiedlichen Terroirs und touristische Aspekte dieses schönsten Weinorts des Bordelais vorgestellt.

Weinseminare:
Für alle Weinseminare der vhs Regionalverband Saarbrücken ist eine schriftliche Voranmeldung erforderlich. Die Zahl der TeilnehmerInnen ist begrenzt. Die verkosteten Weine werden gesondert berechnet. Die Umlage für die Weine beträgt, sofern nicht anders angegeben, ca. 10-20 Euro. Die TeilnehmerInnen werden gebeten, Gläser und je nach Bedarf auch Wasser zu den Veranstaltungen selber mitzubringen. Abmeldungen sind bis eine Woche vor Beginn möglich.
Info: Dr. Elisabeth Schmitt, Tel.: 0681 506-4335
E-Mail: elisabeth.schmitt@rvsbr.de





Kursort

Altes Rathaus, Raum 23

Am Schlossplatz 2
66119 Saarbrücken

Termine

Datum
30.01.2020
Uhrzeit
19:30 - 22:00 Uhr
Ort
Am Schlossplatz 2, Altes Rathaus, Raum 23