AG2955 Champagner & Co. Knallende Korken - Das Seminar zum Thema "Schaumwein"

AG2955 Champagner & Co. Knallende Korken - Das Seminar zum Thema "Schaumwein"


Beginn Do., 16.01.2020, 19:30 - 22:00 Uhr
Kursgebühr 7,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Jan-Eric Eißmann

„Ich will Champagner Wein, und recht moussierend soll er sein!“ (Johann Wolfgang von Goethe)
Unsere Faszination für Schaumwein – ob Champagner, Sekt oder Cava – steht in enger Verbindung zu seiner glänzenden Farbe, dem Prickeln im Glas und ganz besonders zu seiner Vermählung mit feierlichen Anlässen. Dabei ist er doch noch so viel mehr: Handwerksprodukt, Luxusartikel, Genussmittel und auch ein hervorragender Speisenbegleiter! Dieses Seminar stellt von der Méthode champenoise bis zum Prosecco-Verfahren alle länder- und kulturspezifischen Herstellungsverfahren vor – natürlich mit entsprechenden Verkostungsproben. Dazu werden kleine Speisen gereicht, um die hervorragenden Qualitäten des Schaumweins als Speisenbegleiter aufzuzeigen.
Lassen Sie sich von der Vielfältigkeit der „Erwachsenenbrause“ überraschen!

Weinseminare:
Für alle Weinseminare der vhs Regionalverband Saarbrücken ist eine schriftliche Voranmeldung erforderlich. Die Zahl der TeilnehmerInnen ist begrenzt. Die verkosteten Weine werden gesondert berechnet. Die Umlage für die Weine und verkosteten Produkte beträgt, sofern nicht anders angegeben, ca. 10-20 Euro. Die TeilnehmerInnen werden gebeten, Gläser und je nach Bedarf auch Wasser zu den Veranstaltungen selber mitzubringen. Abmeldungen sind bis eine Woche vor Beginn möglich.
Info: Dr. Elisabeth Schmitt, Tel.: 0681 506-4335
E-Mail: elisabeth.schmitt@rvsbr.de

„Ich will Champagner Wein, und recht moussierend soll er sein!“ (Johann Wolfgang von Goethe)
Unsere Faszination für Schaumwein – ob Champagner, Sekt oder Cava – steht in enger Verbindung zu seiner glänzenden Farbe, dem Prickeln im Glas und ganz besonders zu seiner Vermählung mit feierlichen Anlässen. Dabei ist er doch noch so viel mehr: Handwerksprodukt, Luxusartikel, Genussmittel und auch ein hervorragender Speisenbegleiter! Dieses Seminar stellt von der Méthode champenoise bis zum Prosecco-Verfahren alle länder- und kulturspezifischen Herstellungsverfahren vor – natürlich mit entsprechenden Verkostungsproben. Dazu werden kleine Speisen gereicht, um die hervorragenden Qualitäten des Schaumweins als Speisenbegleiter aufzuzeigen.
Lassen Sie sich von der Vielfältigkeit der „Erwachsenenbrause“ überraschen!

Weinseminare:
Für alle Weinseminare der vhs Regionalverband Saarbrücken ist eine schriftliche Voranmeldung erforderlich. Die Zahl der TeilnehmerInnen ist begrenzt. Die verkosteten Weine werden gesondert berechnet. Die Umlage für die Weine und verkosteten Produkte beträgt, sofern nicht anders angegeben, ca. 10-20 Euro. Die TeilnehmerInnen werden gebeten, Gläser und je nach Bedarf auch Wasser zu den Veranstaltungen selber mitzubringen. Abmeldungen sind bis eine Woche vor Beginn möglich.
Info: Dr. Elisabeth Schmitt, Tel.: 0681 506-4335
E-Mail: elisabeth.schmitt@rvsbr.de





Kursort

Altes Rathaus, Raum 23

Am Schlossplatz 2
66119 Saarbrücken

Termine

Datum
16.01.2020
Uhrzeit
19:30 - 22:00 Uhr
Ort
Am Schlossplatz 2, Altes Rathaus, Raum 23