AH1008 Bauerngärten, Bürgergärten und adelige Parkanlagen - Gärten ohne Grenzen in Lothringen

AH1008 Bauerngärten, Bürgergärten und adelige Parkanlagen - Gärten ohne Grenzen in Lothringen


Beginn So., 21.06.2020, 08:00 - 20:00 Uhr
Kursgebühr EUR 59,00 (55,00)
Dauer 1 Termin
Kursleitung Gabriele Sauer

Tagesfahrt
chloss Pange ist ein typisches Herrenhaus aus dem frühen 18. Jhd., das in seiner strengen Symmetrie den Baustil der Zeit widerspiegelt. Es liegt inmitten eines Landschaftsgartens, der 2003 von dem Landschaftsarchitekten Louis Benech im Rahmen von „Gärten ohne Grenzen” entworfen wurde. Die Gartenanlage in Laquenexy besteht aus 18 verschiedenen Themenbereichen für alle Sinne: Sehen, Riechen, Hören und Probieren. Fast vergessene Gemüsepflanzen, Kräuter, essbare Blumen und Obstbäume, sogar ein verbotener Garten warten darauf, entdeckt zu werden. Der Botanische Garten der Stadt Metz wurde im Stil eines englischen Gartens mit Gewächshäusern, einem Rosarium und Zierteichen angelegt.

Treffpunkt: 08:00 Uhr, SB, Europaallee (vor dem Parkhaus Eurobahnhof), weitere Zustiegsmöglichkeit in Püttlingen

Exkursion in Kooperation mit dem Verein Geographie ohne Grenzen e.V. / StattReisen Saar
Anmeldung bei Geographie ohne Grenzen unter www.geographie-ohne-grenzen.de bis 05.06.2020, Teilnehmerzahl begrenzt.

Tagesfahrt
chloss Pange ist ein typisches Herrenhaus aus dem frühen 18. Jhd., das in seiner strengen Symmetrie den Baustil der Zeit widerspiegelt. Es liegt inmitten eines Landschaftsgartens, der 2003 von dem Landschaftsarchitekten Louis Benech im Rahmen von „Gärten ohne Grenzen” entworfen wurde. Die Gartenanlage in Laquenexy besteht aus 18 verschiedenen Themenbereichen für alle Sinne: Sehen, Riechen, Hören und Probieren. Fast vergessene Gemüsepflanzen, Kräuter, essbare Blumen und Obstbäume, sogar ein verbotener Garten warten darauf, entdeckt zu werden. Der Botanische Garten der Stadt Metz wurde im Stil eines englischen Gartens mit Gewächshäusern, einem Rosarium und Zierteichen angelegt.

Treffpunkt: 08:00 Uhr, SB, Europaallee (vor dem Parkhaus Eurobahnhof), weitere Zustiegsmöglichkeit in Püttlingen

Exkursion in Kooperation mit dem Verein Geographie ohne Grenzen e.V. / StattReisen Saar
Anmeldung bei Geographie ohne Grenzen unter www.geographie-ohne-grenzen.de bis 05.06.2020, Teilnehmerzahl begrenzt.




Anmeldung läuft über GoG

Zu diesem Unterrichtsort ist keine Navigation verfügbar.

Termine

Datum
21.06.2020
Uhrzeit
08:00 - 20:00 Uhr
Ort
Europaallee