AH1714 Besuch der Stadtgalerie Ausstellung „Zimoun“ (s.u.)

AH1714 Besuch der Stadtgalerie Ausstellung „Zimoun“ (s.u.)


Beginn Sa., 23.05.2020, 15:00 - 17:00 Uhr
Kursgebühr Ermäßigung auch für Begleitperson
Dauer 1 Termin
Kursleitung Erich Keßler
Hildegard Keßler

Mit einer besonderen Sensibilität für ortsbezogene Situationen und rhythmisches Potential schafft Zimoun (*1977 in Bern) raumgreifende kinetische Installationen, die das Gefühl von Kontrolle und Systematik ebenso beherrschen wie humorvolle Elemente, Assoziationen von Natur, Fülle und Leere. Dabei arbeitet er mit motorbetriebenen akustischen Systemen, in denen die strenge Ordnung industriell produzierter Alltagsobjekte und das lebendige Chaos natürlicher Kräfte spannungsvoll aufeinandertreffen.

Mit einer besonderen Sensibilität für ortsbezogene Situationen und rhythmisches Potential schafft Zimoun (*1977 in Bern) raumgreifende kinetische Installationen, die das Gefühl von Kontrolle und Systematik ebenso beherrschen wie humorvolle Elemente, Assoziationen von Natur, Fülle und Leere. Dabei arbeitet er mit motorbetriebenen akustischen Systemen, in denen die strenge Ordnung industriell produzierter Alltagsobjekte und das lebendige Chaos natürlicher Kräfte spannungsvoll aufeinandertreffen.





Zu diesem Unterrichtsort ist keine Navigation verfügbar.

Termine

Datum
23.05.2020
Uhrzeit
15:00 - 17:00 Uhr
Ort
Stadtgalerie