Online-Vortrag: Wie gelingt "gute" Erziehung?!

Erstellt von Sydney Müller |

Manchmal ist Erziehung ganz einfach: die Kinder verhalten sich kooperativ und verständnisvoll. Sie kommen den an sie gestellten Anforderungen und Wünschen der Eltern gerne nach. Manchmal aber machen sie nicht mit: verweigern sich, toben oder schreien und gehen über alle Grenzen. Eltern wünschen sich, in allen Erziehungssituationen souverän und gelassen bleiben zu können. Wie kann das gelingen? Was sind wichtige Grundlagen, die den Boden für eine gute Erziehung bereiten und so ein Wohlfühlklima in der Familie schaffen? Der Themenabend nimmt den Blick weg von Erziehungstechniken und richtet ihn mehr auf grundlegende Prinzipien einer zeitgemäßen Erziehung.

Der Vortrag wird von Erziehungswissenschaftlerin und Systemischen Therapeutin Nicole Burkert-Arbogast geleitet und findet am Dienstag, dem 10. November, um 18:00 Uhr über Zoom statt.
Die Veranstaltung kann unter der Kursnummer 1402 auf unserer Homepage oder unter vhsinfo@rvsbr.de gebucht werden. Der Vortrag ist gebührenfrei.

Um Ihnen die nötigen Zugangsdaten zukommen zu lassen, ist eine Anmeldung erforderlich.

In Kooperation mit dem Jugendamt

Weitere Informationen: Sydney Müller, vhs-Regionalverband Saarbrücken, Tel. 0681 506-4348, sydney.mueller@rvsbr.de


Zurück