Mosambik und Südafrika - Attraktive Vielfalt im Doppelpack - Präsentation jetzt online


Begleiten Sie Hans J. Hess auf seiner Reise durch Südafrika und Mosambik. Er hat seinen Reisebericht für Sie als PDF-Präsentation zur Verfügung gestellt.

Beide Länder zu besuchen lohnt sich: Seit dem Frieden und der Abkehr vom extremen Sozialismus überzeugt Mosambik mit seinen küstennahen Regionen und Nationalparks mehr und mehr Besucher. Die Reisestopps bei Inhambane, Massinga oder dem bizarren Bazaruto-Archipel sind beeindruckend und das tägliche, wenn auch nicht einfache Leben in den Dörfern wird mehr als positiv erlebt. Die südafrikanische Metropole Kapstadt und die küstennahe Kap-Provinz sind attraktiv für „Afrika-Beginner“. Dagegen zeigen Townships und ländliche Orte ein anderes, partiell schwieriges Bild der jungen Regenbogennation – selbst 25 Jahre nach Ende der Apartheid. Im Nordosten sollte nicht der Blyde-Canyon verpasst werden, eines der großen Naturwunder.

 

Hier geht es zur Präsentation


Zurück