Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung zur Feier des 50jährigen Bestehens des Iso-Institutes in Saarbrücken: "Gesund im Job - und das bis zur Rente?"

Erstellt von Martha Rosenkranz |

Das Institut für Sozialforschung und Sozialwirtschaft (iso-Institut) in Saarbrücken feiert im Jahr 2019 seinen 50. Geburtstag. Das bedeutet ein halbes Jahrhundert praxis- und anwendungsorientierter Forschung und Beratung im Saarland.

Für das Institut ist dies Grund genug, im Rahmen einer VHS-Ringvorlesung Schwerpunkte seiner Arbeit vorzustellen. An sechs aufeinanderfolgenden Terminen, immer mittwochs von 18:00 Uhr bis 19:30 stellen Mitarbeiter des iso-Instituts vor, was Sozialforschung für die Praxis in verschiedenen Feldern bedeuten kann.

Der 5. Vortrag trägt den Titel "Gesund im Job - und das bis zur Rente?".

 


Über gesundes Arbeiten wird viel gesprochen. Viele Unternehmen machen unterschiedliche Angebote zur Förderung der Gesundheit und Fitness ihrer Mitarbeiter. Sie konkurrieren dabei mittlerweile auch um ein möglichst gutes Image als attraktiver Arbeitgeber. Doch gleichzeitig klagen immer mehr Menschen über eine Zunahme von Hektik, Belastungen und Stress im Arbeitsleben. Wie passt das zusammen? Welche Anforderungen stellen sich an Prävention, Gesundheitsförderung und Arbeitsgestaltung, damit die Arbeitnehmer von heute gesund und fit das Rentenalter erreichen können?


Der Vortrag findet am Mittwoch, den 20.11.2019, um 18:00 Uhr im Saal 1 (OG) des vhs-Zentrums am Schlossplatz in 66119 Saarbrücken statt. Der Eintritt ist gebührenfrei.


 


 

 

 

 


Zurück