Vortrag: Die Grenzen der Toleranz

Erstellt von Martha Rosenkranz |

Welche Rolle spielt Toleranz im persönlichen Umfeld und in der Gesellschaft? Wo liegen Grenzen von Toleranz und warum? Toleranz erweist sich kurzfristig als wertvoller Puffer für den sozialen Frieden, langfristig kann zu viel Toleranz evtl. zur Verschärfung von Problemen und zu Politikverdrossenheit führen. Wie gehen wir mit Andersdenkenden, wie mit Extremisten um? Welchen Kommunikationsstil verlangt Toleranz? Wieviel Offenheit verkraftet unsere Demokratie, was bedroht sie? An Hand konkreter und aktueller Beispiele wird das Publikum in die Diskussion einbezogen.

Der Vortrag findet am Montag, den 24.06.2019 um 19:00 Uhr im Alten Rathaus am Schlossplatz Saarbrücken in Raum 23 statt.

Der Eintritt ist gebührenfrei.


Zurück