Fotografie & Bildbearbeitung: Was finde ich wo? | Highlights

Erstellt von Jürgen Roland |

Hier finden Sie unsere Veranstaltungen zu Fotografie und Bildbearbeitung, vom Anfängerkurs bis zum Profi-Workshop. Laden Sie den aktuellen Flyer als PDF herunter oder gehen Sie direkt zu den Kursübersichten, um dort zu stöbern ...

Ab Februar 2020 bieten wir wieder zahlreiche Veranstaltungen zu Fotografie und Bildbearbeitung an. Anfängerkurse sind ebenso vertreten wie themenbezogene Workshops.

Im Programmheft finden Sie die Fotokurse ab Seite 105, die Bildbearbeitungskurse ab Seite 240 im Abschnitt Mediengestaltung unter "Arbeit und Beruf". Neu ist in diesem Frühjahr, dass diejenigen Kurse zur Bildbearbeitung, die aufs Engste mit der Fotografie verbunden sind (etwa RAW-Konvertierung, Farbmanagement, Verwaltung von Multimedia-Daten), nun unmittelbar bei den Fotokursen in der Bildenden Kunst zu finden sind (Kurse 2542 bis 2549).

HIER können Sie den Flyer mit der Übersicht aller Foto-, Bildbearbeitungs- und Mediengestaltungskurse als PDF herunterladen!

Detaillierte Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen erhalten Sie, indem Sie die jeweilige Kursnummer im Suchfeld (rechts oben auf unserer Homepage) eingeben, auf den genannten Seiten in unserem Gesamtprogramm nachschlagen, oder direkt diese Übersichten aufrufen:

zur Übersicht der Fotokurse ...

zur Übersicht der Bildbearbeitungskurse ...


Highlights im Frühjahr und Sommer sind die Workshops Architektur-, Infrarot-, Makro- und Konzertfotografie.

Mit überarbeiteten Konzepten und erweitertem Stundenumfang gehen die beliebten Abendkurse "Fotografieren lernen ..." (für Anfänger und für Fortgeschrittene) sowie der "Offene Workshop für Fotografen" an den Start. Der "Offene Workshop" wird, wie zuletzt, auch zukünftig in den Wintermonaten pausieren.

Die Praxiskurse im Bereich fotografischer Grundlagen hatten wir im letzten Herbst neu gegliedert. Die drei sich ergänzenden Kurse "Die Kunst der richtigen Belichtung", "Schärfe und Unschärfe kreativ einsetzen" und "Gestalten mit Brennweite und Perspektive" werden in Frühjahr und Sommer zweimal angeboten: je einmal vor und nach den Osterferien. Wie bisher ist für alle, die über keinerlei Vorkenntnisse in Sachen Fotografie verfügen, das vorgeschaltete Seminar "Grundlagenwissen Digitalfotografie" eine wichtige Option. Hier werden in kompakter Form die elementaren theoretischen Grundlagen der (Digital-)Fotografie vermittelt.

Neu im Programm sind das Webinar "Administration und Archivierung von Multimedia-Dateien", das Seminar "Grundlagen der Bilddatenverwaltung und -archivierung" und - jetzt als Alternative zum  "Workshop Adobe Camera RAW" im Angebot - Importieren und Konvertieren von Fotos in Rohdatenformaten mit "RAWTherapee - der kostenlosen Open-Source Alternative".

Bildbearbeitungskurse werden weiterhin mit Adobe Photoshop, Affinity Photo und GIMP angeboten, der Fortgeschrittenenkurs Affinity Photo II allerdings erst wieder ab Herbst 2020.

Als Ergänzung für den Bereich Mediengestaltung haben wir nach längerer Pause den Wochenendkurs "Adobe Illustrator" (Vektorgrafik) sowie den Vortrag "Medienrecht für Kreative" erneut ins Programm aufgenommen.

Der einwöchige Bildungsurlaub "Medienproduktion mit der Creative Suite" deckt neben der Bildbearbeitung auch die verwandten Themen Desktop Publishing und Vektorgrafik ab. Bitte beachten Sie die gemäß Bildungsfreistellungsgesetz (SBFG) geltenden Fristen, falls eine Freistellung beim Arbeitgeber beantragt werden soll!


Beratung und Information:

Jürgen Roland
Fon 0681 506-4346
Fax 0681 506-4398
juergen.roland@rvsbr.de
juergen.roland@rvsbr.vhs.cloud


Zurück