Foto: Adobe Stock

Studienfahrt: Die Weimarer Kulturgeschichte – Eine Bildungsreise in fünf Tagen


Gehen Sie im Oktober mit der vhs Weimar auf Entdeckungsreise.

„Bei aller Münchener Pracht, dem Glanz Berlins oder der Eleganz Hamburgs hat Weimar den glaubwürdigen Anspruch, als Deutschlands Kulturhauptstadt bezeichnet zu werden“, hieß es im vergangenen Jahr in einem internationalen Reisemagazin. Und wir wagen zu sagen: „Das stimmt!“ Kaum eine andere Stadt in Deutschland zeugt auf so kleinem Raum von den Höhen und Tiefen menschlichen Denkens und Handelns wie das thüringische Weimar. Denn die Kulturstadt Europas aus dem Jahr 1999 ist nicht nur die Geburtsstätte der deutschen Klassik, des Bauhauses und der Weimarer Republik, Weimar ist auch der Ort der deutschen Schande und des Rückfalls in die Barbarei. Zum Programm der Bildungsreise gehören Stadtführungen, Gesprächsrunden und Museumsbesuche ebenso wie die Organisation der Unterkünfte, Imbisse und Bustransfer.

Termine:

10.10. - 14.10.2022

17.10. - 21.10.2022

Reiseleitung vor Ort: Dr. Annette Seemann

Preis: EUR 595,00 (ohne Übernachtungen und Anreise (selbst zu organisieren))

Die Reisebuchung erfolgt direkt bei der vhs Weimar unter www.vhs-weimar.de, Fon +49 3643 88580.

Weitere Informationen und Anmeldung:

Termin: 10.10.-14.10.2022

Termin: 17.10.-21.10.2022

 

 


Zurück