Erfolg in Serie – Staffel VIII

Erstellt von Elisabeth Schmitt |

Amerikanische TV-Serien als Gesellschaftsdramen

Viele US-amerikanische Fernsehserien sind sehr unterhaltend, thematisch originell, filmisch innovativ, ehrgeizig und anspruchsvoll. In Fortsetzung der Veranstaltungsreihe der Universität des Saarlandes, des Deutsch-Amerikanischen Instituts und der vhs Regionalverband Saarbrücken gibt die Film- und Vortragsreihe Gelegenheit, weitere aktuelle US-Quality-TV-Serien kennenzulernen.

Es gibt einführende Vorträge von WissenschaftlerInnen und AutorInnen, die zu den Serien publiziert haben. Danach werden jeweils ganze Episoden und Ausschnitte folgender Produktionen gezeigt:

 

20.10.2020: One Day at a Time, Einführung: Prof. Dr. Astrid M. Fellner

27.10.2020: Better Call Saul, Einführung: Raphael Morschett

10.11.2020: Fargo, Einführung: Bärbel Schlimbach

24.11.2020: True Detective, Einführung: Magdalena Pfalzgraf

01.12.2020: Modern Family, Einführung: Isis Luxenburger

08.12.2020: Bones, Einführung: Dr. Svetlana Seibel

 

 

Die Veranstaltungen beginnen jeweils um 19:30 Uhr im Kino achteinhalb, Nauwieserstraße 19, 66111 Saarbrücken.

Flyer

 

 

 

 

 

 

 


 

 


Zurück