„Ich bleibe! Ein politisches Leben – gestern und heute“


Lesung mit der Autorin und Feministin Dolly Hüther.

Lust auf Politik als wichtiger Faktor, Mut haben zur Ehrlichkeit, gradlinig sein bis zur Schmerzgrenze – das brauchte es, um fünf Jahrzehnte lang als Frau Politik für Frauen zu machen. Die vhs Regionalverband Saarbrücken und das Kulturforum der Sozialdemokratie Saarland e.V. gehen am 06.10.2022 mit der 90-jährigen saarländischen Sozialdemokratin Dolly Hüther auf Zeitreise.

Themen sind ihre jahrzehntelangen Kämpfe gegen Gewalt und Sexismus in der Sprache, ihr parteiinternes gleichstellungspolitisches Engagement und ihren Frust, dass die Anliegen von Frauen und Familien stets als Nebensache abgetan werden. Ihre erzählerischen und humorvollen Texte, Briefe und Erinnerungen sind kompromisslose Zeugnisse einer Frau, die sich auch heute noch nichts vorschreiben lassen will.

Die Musikalische Begleitung übernimmt der Liedermacher Wolfgang Winkler.

Termin: 06.10.2022, 18:00 Uhr

Ort: vhs-Zentrum am Schlossplatz, Saal 4 OG statt.

Kursnummer: 2102

Der Eintritt ist frei.

Um Anmeldung wird gebeten.


Zurück