Delf Slotta Foto: Werner Richner

Neue Exkursionsreihe: „Halden im Regionalverband Saarbrücken – Faszinierende Aussichten und Industrienatur!“


Nächste Führung mit dem Geografen, Landeskundler und Industriekultur-Fan Delf Slotta am 01.10.2023.

Der Bergbau hat im Saarland Bergbaulandschaften mit zahlreichen Rückstandshalden hinterlassen. Zwischenzeitlich sind für viele dieser Orte sehr unterschiedlich ausgerichtete Konzepte für die Nachnutzung entwickelt und in vielen Fällen auch bereits umgesetzt worden. Die vier Exkursionen mit dem Dipl.-Geograf und Landeskundler Delf Slotta führen zu ganz unterschiedlichen Halden und Weihern und präsentieren deren spezifischen Qualitäten. Zudem gibt es herrliche Waldbilder, großartige Aussichten auf die saarländische Landschaft und eine ungewohnte „Industrienatur“ zu erleben.

Exkursionen:

Start der ca. 2-stündigen Exkursionen ist jeweils um 10:00 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos (Hutsammlung). Um Anmeldung wird gebeten.


Zurück