Ralf Rousseau

leider kein Bild von Ralf Rousseau
Dipl. Psych. Ralf Rousseau Schule für Tai Chi, Qi Gong und Meditation und Psychotherapeutische Praxis Eine finanzielle Förderung durch die Krankenkassen nach § 20 SGB ist für Präventionskurse möglich, Auf Wunsch erhalten Sie von Herrn Rousseau eine entsprechende Bescheinigung vor Ort am Ende des Kurses. Qualifikationen: Psychotherapie Psychologiestudium in Saarbrücken Ausbildung in körperorientierter Psychotherapie Biodynamik (Gerda Boyesen) Vegetotherapie (nach W. Reich) Deep Draining (Tiefengewebsmassage) Assistenz in Biodynamischer Ausbildungsgruppe Weiterbildung am "Saarländischen Institut für Psychoanalyse und Psychotherapie" Ridhwan-Schule von A. H. Almaas Ausbildung in Narm (Traumatherapie) Tai Chi Seit 30 Jahren Praxis des Yang-Stils (Kurzform n. Cheng Man Ching Lehrermitglied des Netzwerkes für Taijiquan und Qigong Deutschland e.V. Lehrer: Christa Proksch, Daniel Grolle, Epi van de Pol, Wilhem Mertens, Ben Lo, Xinbo Sui Ausbildung zum Taijilehrer beim Landesverband der Vhs-Niedersachsen Qigong Seit 25 Jahren Praxis des Tai Chi-Qi Gongs (18 Bewegungen) und anderer Fomen Lehrer: Xinbo Sui, Lena Sui Tänze des universellen Friedens Tanzleiterausbildung bei Gitta Onnen und Rahmana Dziubany Mitlglied im NdL e.V. Meditation und Spiritualität Aufenthalt in buddhistisen Klöstern in Indien und Nepal Sufieinweihung von Pir Vilayad Inayad Kahn Wichtige Lehrer: Sögyal Rinpoche, J. Krishnamurti, Christopher Tittmus, Thich Nhat Hanh, A. H. Almaas, Pir Vilayat Inayat Kahn und andere.

Beruf: Körperorientierter Psychotherapeut, Leiter der Schule für Tai Chi, Qi Gong und Meditation


Kurse des Dozenten



Zurück zur Übersicht