Multivisionsvortrag am 20. April: 4.279 Kilometer in 114 Tagen - Wandern für einen guten Zweck

Caroline Himbert, 23, Medizinstudentin aus Hamburg, befindet sich derzeit für ein Forschungsprojekt im Bereich der Darmkrebsvorsorge in den USA. Um auf Darmkrebsvorsorge und die Arbeit der Stiftung LebensBlicke aufmerksam zu machen, organisierte sie einen Spendenlauf. Von Mai bis September wanderte sie den Pacific Crest Trail, einen 4260 km Long-Distance-Trail von der mexikanischen bis zur kanadischen Grenze. Hitze, Schnee, Regen und Blasen an den Füßen machten das Leben nicht gerade einfach auf dem Weg, aber nach 114 Tagen und einem Verbrauch von 5 Paar Schuhen überquerte sie die Grenze zu Kanada. In dem Vortrag wird sie über ihre Erlebnisse, Höhen und Tiefen entlang des langen Weges durch die Landschaft von Kalifornien, Oregon und Washington berichten. Für jede Meile möchte sie der Stiftung LebensBlicke 1 Euro zukommen lassen und den Vortrag nutzen, um die restlichen Spenden einzusammeln.

Donnerstag, 20. April 2017, 19:00 Uhr
Saarbrücker Schloss, Schlosskeller
Eintritt frei
Spende für die Stiftung LebensBlicke erbeten (Hutsammlung).

 
    Planen Sie Ihre Zukunft mit System! Mit unseren Kursen zur beruflichen Bildung!
    entwickelt von cmx Konzepte
     und Webovations
    cmxKonzepte© 
    Der zentrale Service/Geschäftsstelle
    ist von Montag bis Freitag durchgehend von 8:30 bis 16 Uhr geöffnet.
    Bitte besondere Sprechzeiten für die Anmeldungen für Kurse Deutsch als Fremdsprache beachten.
    Volkshochschule
    Regionalverband Saarbrücken