Vielfältiges, interessantes und umfangreiches Gesundheitsprogramm von klassischer Naturheilmedizin bis Yin-Yoga-Faszientraining

Das Kursangebot zur Gesundheitsbildung bietet ein volles Programm für alle Interessenten. Klassische Methoden der Naturheilmedizin zur Behandlung von frauenspezifischen Themen wie Kinderwunsch, Blasenentzündung, Menstruations- oder Wechseljahresbeschwerden, ergänzt von Massagekursen für Frauen stellt eine Heilpraktikerin vor und führt in die „sanfte“ Medizin ein. Reizmagen und Reizdarm sind die Themen einer Ärztin für chinesischen Medizin. Auch die klassische Schulmedizin ist im Programm.

Entspannung und Stresslösung nehmen einen großen Raum im Programm ein. Bewährte Kurse wie u.a. Autogenes Training, Feldenkrais, Tiefenentspannung mit Elementen der Sophrologie, Qi Gong, Tai Chi, Achtsamkeitsmeditation Vipassana oder Achtsamkeitstraining (MBRS) stehen neben neuen Angebote wie ZaZen Meditation oder christliche Kontemplation. Verschiedene Yogakurse wie Rückenyoga, Yin-Yoga-Faszientraining, Yoga nach Sivananda, Yoga Iyengar, Vini-Yoga, Yoga im Freien, Yoga und Wandern oder das klassische Hatha-Yoga bieten eine reiche Auswahl zur Entspannung.

Bewegungsangebote in der Prävention und im Fitnessbereich sind u.a. Pilates, Wirbelsäulengymnastik, diverse Fitnesskurse wie u.a. Fit & Fun, Fatburner – Beweg dich frei, Stretching, AROHA, Fitnessdance, Zumba, Thai Bo, Power Fitness, KAHA, Faszientraining, Core-Training, Wassergymnastik, Nordic Walking, Reiten, Voltigieren, Kampfkunsttechniken oder Aerobic und Venentraining.

Einen Schwerpunkt bilden auch die Kurse im Bereich der Psychologie wie Hypnosetherapie, Wingwave-Coaching, Logotherapie nach Frankl, Traumdeutung, Psychosynthese, Inneres Kind, Therapeutisches Zaubern oder Figurenspieltherapie werden vorgestellt bzw. eingeübt Wer seine Persönlichkeit stärken möchte, angefangen bei Seminaren zur Selbstreflektion bis hin zu Stimm- und Sprechtraining oder Stimmbildung wird sicher fündig. Weitere Seminare zur Selbsthilfe sind die Atemtherapie nach Middendorf®, Eurythmie, heilsames Singen, Entspannungsmethoden aus dem Ayurveda u.a. auch für pflegenden Angehörige.

Wer gerne kocht, kann sich die Rezepte von Johann Lafer oder Steffen Henssler aneignen. Andere Länder, andere Küchen bieten die Kochkurse mit Rezepten aus Italien, Spanien, Kolumbien, Frankreich oder der Türkei. Auch die Liebhaber der heimischen Kräuter und Wildpflanzen kommen nicht zu kurz. Natur pur heißt es u.a. bei den Erlebniskursen „Essbare Wildpflanzen oder „Baumblättersalat“. Wer es gerne süß mag, kann bei einem Konditorenmeister lernen, wie man Pralinen und andere Schokoladenkreationen herstellt.

Anmeldungen ab sofort per Mail an Vera.Hewener@rvsbr.de, per Fax 0681-506-4390, per Internet oder in der vhs Regionalverband Saarbrücken, Altes Rathaus, Schlossplatz 2, 66119 Saarbrücken möglich. Info unter 0681-506-4343 oder 4320.

 
    Verschenken Sie doch einmal Bildung! Geschenkgutscheine halten wir für Sie bereit!
    entwickelt von cmx Konzepte
     und Webovations
    cmxKonzepte© 
    Der zentrale Service/Geschäftsstelle
    ist von Montag bis Freitag durchgehend von 8:30 bis 16 Uhr geöffnet.
    Bitte besondere Sprechzeiten für die Anmeldungen für Kurse Deutsch als Fremdsprache beachten.
    Volkshochschule
    Regionalverband Saarbrücken