Akademie für Ältere

Akademie für Ältere

Wer kann Mitglied werden?

Alle, die Interesse an unserem Programm haben und mindestens 55 Jahre alt sind.

Semestergebühr: EUR 30,00

Für An- und Abmeldungen sind die im derzeit gültigen vhs-Programm abgedruckten Bedingungen verbindlich.

Bei Fernabsatzgeschäften wird auf die Belehrung zum Widerrufsrecht im Hauptprogramm der vhs Regionalverband Saarbrücken verwiesen.

Wie können Sie sich anmelden?

- persönlich beim zentralen Service im Alten Rathaus am Schlossplatz in Saarbrücken

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 08:30 bis 16:00 Uhr

Die Kursgebühren können Sie dort bar oder mit EC-Karte bezahlen.

- per Post

Postanschrift: vhs Regionalverband Saarbrücken, Altes Rathaus am Schlossplatz, 66119 Saarbrücken

- per Fax mit dem Faxvordruck aus dem vhs-Hauptprogramm (nur bei Barzahlung, Zahlung mit EC-Karte oder Überweisung. Die Zahlung der Kursgebühren muss innerhalb einer Woche nach der Anmeldung erfolgen.)

Folgende Faxnummern stehen Ihnen zur Verfügung:

0681 / 506-4399 und 0681 / 506-4390 Für berufliche Bildung: 0681 / 506-4398

Unsere Bankverbindung:

Sparkasse Saarbrücken

BLZ: 59050101 Konto-Nr. 653

IBAN: DE08590501010000000653

BIC: SAKS DE 55

- Zahlung  der Kursgebühren per Lastschriftverfahren

Wollen Sie Ihre Kurse bei der vhs weiterhin bequem per Lastschrift bezahlen, dann geht das ab dem 1. Februar 2014 nur noch mit dem SEPA-Lastschriftmandat, das europaweit die frühere Abbuchungserlaubnis ersetzt.

Was müssen Sie tun?

Sie müssen uns ein schriftliches Mandat erteilen. Dieses Mandat müssen Sie unterschreiben und uns mit der Post zuschicken oder in unserem zentralen Service abgeben.

Das Mandat wird von den Bankinstituten nur in schriftlicher Form mit Ihrer Originalunterschrift anerkannt, so dass es weder gefaxt noch gemailt werden kann.

Wo finden Sie das Formular für das Mandat?

- im zentralen Service der vhs im Alten Rathaus am Schlossplatz

- auf unserer Internetseite www.vhs-saarbruecken.de zum Ausdrucken

- im vhs-Hauptprogramm

Was macht die vhs?

Wir informieren Sie im Rahmen einer verkürzten Informationspflicht 14 Kalendertage vor dem Einzug der Lastschrift von Ihrem Konto. Sie erhalten von uns Ihre Mandatsreferenznummer, unserer Gläubigernummer, Betrag und Bankverbindung, von der die Kursgebühren eingezogen werden, damit Sie die Lastschrift eindeutig zuordnen können. Die neue gesetzliche Widerspruchsfrist, in der Sie einer Abbuchung ohne Angabe von Gründen widersprechen können, beträgt 8 Wochen.

Kennnummer für die Semestergebühr: 1600

Bitte geben Sie zusätzlich die Nummern der Kurse an, für die Sie sich anmelden wollen.

Semesterbeginn: Montag, 10.03.2014

Ansprechpartnerinnen:

Elisabeth Potyka

Telefon 0681/506-4323

elisabeth.potyka@rvsbr.de

Martina Müller

Telefon 0681/506-4318

martina.mueller@rvsbr.de
 
    Verschenken Sie doch einmal Bildung! Geschenkgutscheine halten wir für Sie bereit!
    entwickelt von cmx Konzepte
     und Webovations
    cmxKonzepte© 
    Der zentrale Service/Geschäftsstelle
    ist von Montag bis Freitag durchgehend von 8:30 bis 16 Uhr geöffnet.

    In der ersten Semester-Woche
    (10.03. - 14.03.2014)
    haben wir durchgehende Öffnungszeiten
    von 8:30 bis 18:15 Uhr.
    Volkshochschule
    Regionalverband Saarbrücken

    Wissen und mehr